Anmeldung in Eptingen

Wie melde ich mich in Eptingen an?
Um sich in der Gemeinde anzumelden, müssen Sie persönlich am Schalter der Gemeindeverwaltung vorsprechen. Dies hat innert 14 Tagen zu geschehen.
Sie können das Anmeldeformular vorgängig ausdrucken und ausgefüllt auf die Verwaltung bringen.

Zuzug aus dem Ausland:
Sie können dieses Formular vorgängig ausfüllen. Beachten Sie, dass das Formular an zwei Stellen unterschrieben werden muss - die Frage betreffend Vorstrafen muss separat unterschrieben werden. Bei Einreise vom Ausland nur Einreisedatum , nicht aber das Zuzugsdatum ausfüllen. Bei Ehepaaren müssen beide unterschreiben.
Wir benötigen zusätzlich folgende Unterlagen
- Arbeitsbestätigung oder Kopie Arbeitsvertrag
- Reisepass (Kopie)
- 2 Passfotos für alle Personen ab 2. Altersjahr
- Familienbüchlein (Geburtsschein) bei Familien

 

Was müssen Sie als Schweizer/innen zur Anmeldung mitbringen?

Einzelperson:

- Amtlicher Ausweis (ID, Pass)
- AHV-Ausweis,

Familie (Schweizer):
- Amtlicher Ausweis (ID, Pass)
- AHV-Ausweis
- Familienbüchlein

Anmerkung: Personen ab 18 Jahren gelten als Einzelpersonen.

Was müssen Sie als Ausländer/innen zur Anmeldung mitbringen?

Zuzug aus dem Kanton Basel-Landschaft:
- Ausländerausweis
- AHV-Ausweis
- Familienbüchlein (Geburtsschein) bei Familien

Zuzug aus einem anderen Kanton:
- Ausländerausweis
- AHV-Ausweis
- Reisepass
- 2 Passfotos
- Familienbüchlein (Geburtsschein) bei Familien

 


Geburten

Die Geburt eines Kindes wird der Gemeindeverwaltung direkt vom Zivilstandsamt Waldenburg gemeldet (weitere Informationen)