Steuern

Steuerveranlagungen
Die Steuerveranlagung für die Gemeinde macht die kantonale Steuerverwaltung, Abteilung Gemeindesteuer


Steueranfragen betr. Gemeindesteuern bitte direkt an die Kantonale Steuerverwaltung, Abteilung Gemeindesteuerbezug Tel. 061 - 552 51 80 richten
Steueransätze
Gemeindesteuern
Natürliche Personen: 65% der Staatssteuer
Juristische Personen: 3.5% des Ertrags
  0.275% des Kapitals
 
Reformierte Kirchensteuern   Ref. Kirchgemeinde Diegten-Eptingen (I. Salathe Diegten)
Einkommen: 0,70% vom steuerpflichtigen Einkommen
Vermögen: 0.070% vom steuerpflichtigen Vermögen
Kapitalabfindung: 0.14% von Abfindung gem. Art. 35 StG
 
Röm.-kath. Kirchensteuern    Röm.Kath Kirchgemeinde Sissach (E.Voggenhuber)
Einkommen: 9.0% der Staatssteuer
 
Christ.-kath. Kirchensteuern   Christkatholische Kirchgemeinde BL (J.P Busset, Pratteln)
Einkommen: 0.70% vom steuerpflichtigen Einkommen
Vermögen: 0.1% vom steuerpflichtigen Vermögen
Kinderabzug 60 Fr. pro Kind
Vermögen: 0.1% vom steuerpflichtigen Vermögen
Kapitalabfindung: 0.14% von der Abfindung (1/5 Einkommenstarif)
 
Feuerwehrpflichtersatz
Einkommen: 9.0% in % des Staatssteuerbetrages ohne Kinderabzug
Minimalbetrag: 100.00 Fr.
Maximalbetrag: 400.00 Fr.
 
Zahlungsfristen Gemeindesteuer
Fälligkeit: 30. September
Vergütungszins: 0.6% (ab 2012: 0.5%)
Verzugszins: 5.0%